Praxisleitfaden „Traumasensibler und empowernder Umgang mit Geflüchteten“

Liebe Engagierte,

das BAfF* hat einen neuen Praxisleitfaden zum „Traumasensiblen und empowernden Umgang mit Geflüchteten“ erstellt. Er richtet sich an ehren- oder hauptamtlich arbeitende Personen und umfasst Informationen und Handlungsvorschläge zu den Bereichen Trauma und Flucht, strukturelle Bedingungen der Psychotherapie mit Geflüchteten, Umgang mit Traumasymptomen und Stabilisierung in Belastungssituationen, Selbstreflexion bezüglich der eigenen Position und Arbeit, Vorgehen bei Gewaltvorfällen, Krisen und Suizidalität, sowie Selbstfürsorge.

Ihr findet den Leitfaden im FUNDUS auf der wiku-Köln-Seite: http://wiku-koeln.de/download/
Euer Team von Willkommen in Ehrenfeld

 

* BAfF= Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer

 

Jetzt teilen:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone